6 Kommentare

  1. Silke und Jörg

    Liebe Claudia,wie schon beim Abschied nach diesem wundervollen Shopping privee versprochen,schreiben wir-Silke und Jörg-Dir hiermit über unsere Erlebnisse und Eindrücke.
    Wir waren beide ganz schön aufgeregt und auch nervös nach dem Motto:Was erwartet uns da wohl-war es für uns beide doch das erste Mal.
    Du begrüßtest uns so freundlich und ungezwungen und nahmst uns dadurch schon ganz zu Anfang viel von unserer Angespanntheit.Mit einem Glas Schampus in der Hand machten wir einen kleinen Rundgang durch dein besonderes Geschäft .Sofort sprangen uns die von dir so kenntnisreich und liebevoll ausgesuchten Spezialitäten deines Sortiments ins Auge.Schon allein dieser allererste Blick auf diese wundervollen Spielsachen entfachte Neugierde pur .Es prickelte!!!
    Im hinterem Bereich von Mon Plaisir erwartete uns ein liebevoll gedeckter Tisch mit ausgesuchten Köstlichkeiten,die wir den ganzen Abend genießen konnten.
    Und dann ging es los mit dem Anprobieren.Silke verschwand in einer sehr großzügigen Umkleide und schlüpfte als erstes aus ihren eigenen Kleidern.Das war befremdlich und intim.Ein Hauch eines schwarzen Tangas-aus Hygienegründen-und schwarze hackige Zickenschuhe aus Deinem Fundus wurden die neuen Basics für die nächsten Stunden,was bei uns beiden so ganz langsam sinnlich-erotische Gedanken erwachen ließ.
    Als Silke mit ihrem ersten Outfit,einem transparenten body ouvert aus der Kabine trat,war ich,Jörg wie elektrisiert und wie vom Donner gerührt.Und so sollte es weiter gehen.
    Ich,Silke fühlte mich den ganzen Abend wie eine Königin.Das lag natürlich auch an Jörg,aber ganz besonders an Deinem unaufgeregtem,natürlichem und kenntnisreichen Umgang mit Erotik und Sinnlichkeit .Zu keiner Zeit fühlte sich irgend etwas für mich peinlich oder aufgesetzt an. Das Licht war perfekt,selbst für meinen überkritischen, weiblichen ,inneren Kritiker. Es entwickelte sich ein knisternd-spannendes Spiel und du zogst dabei im Hintergrund variantenreich und überaus diskret die maßgeblichen Fäden. Dein Angebot an Dessous ist so facettenreich dass es wirklich möglich war,von Anprobe zu Anprobe den eigenen Stil für sich und auch als Paar mehr und mehr zu entdecken.
    Nach dem Dessert-vom Buffet😜-ging es dann zurück in die vorderen Räume zu Strumpf,Literatur und Spielzeug. Die Strümpfe interessierten uns hier am wenigsten ,die Literatur schon mehr. Bei den Spielzeugen kam Silke jedenfalls aus dem Staunen nicht mehr raus. Vieles kannte sie nicht oder nicht wirklich. Es war ein wunderbares Gefühl, so unbeschwert und offen über all die vielen Möglichkeiten zu sprechen, sich so kenntnisreich erklären zu lassen, und so Vieles neu zu entdecken. Endlich konnte man mal alle seine Fragen- zu dem was man immer schon mal wissen wollte – loswerden. Herrlich!
    Insgesamt war dieser Nachmittag eine wundervolle Reise in die Sinnlichkeit begleitet von dir unserer charmanten Reiseleiterin. Wir kommen gerne wieder. Denn – auch wenn es vielleicht etwas platt klingen mag, wir kamen als Fremde und wir gingen als Vertraute. Wir hoffen,allen Neugierigen hiermit Mut zu machen , sich auf diese herrliche Entdeckungsreise zu begeben ,sich dir anzuvertrauen, wir jedenfalls haben uns bei und mit dir mehr als wohl gefühlt. Herzlich Silke und Jörg

    Antworten
  2. H. S.

    Liebe Claudia,

    vielen Dank für den wunderschönen Nachmittag und die besonders anregenden Stunden für uns :).

    Wir waren vor zwei Wochen für etwa 4 Stunden bei Claudia. Ganz privat haben wir den Samstagabend gestaltet. Neben der wirklich liebevollen Atmosphäre und der sinnlichen Gestaltung ihrer Boutique, wurden wir den ganzen Abend angenehm umsorgt. Die für uns ganz besonders zugewandten Beratung haben wir sehr genossen, vor allem durch die Möglichkeit auch immer wieder unseren Freiraum zu zweit genießen zu können und anregende Gedanken auszutauschen.

    Wir sind mit einem sehr zufriedenen und dankbaren Gefühl nach Hause gefahren und kommen gerne wieder 🙂

    Vielen Dank an Dich CLaudia und dass du deine Traum mit uns geteilt hast. 🙂

    T. und S.

    Antworten
  3. Perle_mit_Herz

    Liebe Claudia!

    Wir waren heute – Samstag, 14.Mai 2016 – bei Dir im mon plaisir und:

    es war mir ein MON PLAISIR, denn Deine Herzlichkeit, Deine Freundlichkeit, Deine Geduld und das alles gepaart mit Deiner fachkundigen Kompetenz und weiblich sensiblen Beratung sind eine Bereicherung!

    So viel himmlische Outfits – besonders, extravagant & universell – wo anfangen, wo aufhören?

    Ganz einfach: Wir kommen wieder! VERSPROCHEN!

    Herzlichen Dank für DICH und Dein MON PLAISIR ! 😍😘💋🍀

    Antworten
  4. Micha & Ralf

    Liebe Claudia,
    wir waren vergangenen Samstag bei dir und waren sehr von deinem „Mon Plaisir“ angetan:
    Völlig ungezwungen und entspannt trotz (oder gerade wegen?) des sehr reizvollen und prickelnden Angebotes durch deinen Laden zu stöbern, war ein echtes Erlebnis der besonderen Art. Besonders gut hat uns deine offenherzige. lockere und erheiternde Beratung bei Fragen und dein Bemühen bei der Anprobe gefallen. Deinem Motto „mit Lust und Leidenschaft“ bist du in jedem Fall voll und ganz gerecht geworden.

    Wir haben die Zeit und die Atmosphäre bei dir sehr genossen. Und dafür danken wir dir.

    Zwei Dinge sind sicher:
    1. Wir waren nicht das letzte Mal bei dir.
    2. Mon Plaisir ist jeder und jedem weiter zu empfehlen.

    Mach weiter so! Und weiterhin erfolgreiche (Geschäfts-)Jahre!

    Micha & Ralf

    Antworten
  5. Wim

    Lieber Claudia,

    Wir hätten ein super Wochenende in Dortmund.
    Was eine tolle Stad ist Dortmund.
    Wir sassen auf die Terrasse und haben die fans van Borussia gesehen.
    Nachher haben wir in ein schönes Hotel das Spiel von Borussia angeguckt..
    Auch das diner im Hotel war sehr gut.
    Aber das Höhepunt vom Wochenende war unsere Besuch an Mon Plaisir.
    Eine privé Modeschau in eine so schöne Atmosphere macht viel Spass.
    So viele und so erotische Dessous-sets hatten wir noch nie gesehen.
    Und dann die möglichheit um alles an zu passen war super !!!!
    Und dass wir auch die möglichheit hättem um zwischen durch richtig Zeit für einander zu nehmen was sehr bijzonder.
    Um als Pahr sehr na an einander zu sein mit dir daneben, war sehr speziel.
    Wir hatten zu zwei und zu drei eine sehr bijzondere Sonntag,
    Vielen dank für deine Professionelle Beratung, aber noch mehr für nette Begleitung von unsere Liebestag!
    Wir kommen gerne nochmal zurück.
    Und in die zwischen Zeit wünschen wir viel Erfolg mit deinem Geschäft.

    Liebe Grüsse

    Wim und Hil

    Antworten
  6. Sabine & Martin

    Liebe Claudia,
    wir bedanken uns ganz herzlich für ein prickelndes erotisches Wochenende in Dortmund, bei dem du und dein mon plaisir eine große und schöne Rolle gespielt habt.
    Das von dir empfohlene Wellness-Hotel im Dortmunder Süden bildete den Rahmen und unsere Wellness- und Kuschelzone. Abends lauschten wir frivoler Musik bei einem kleinen, aber feinen Konzert in deinen Räumlichkeiten. Besonders schön waren die Gespräche mit den Künstlern, die sich nach dem beeindruckenden Konzert zu uns Zuschauern gesellten.
    An dem darauf folgenden Sonntag morgen erlebten wir ein „shopping prive“ mit ausgiebigem Champagner-Frühstück der Extraklasse. Es war toll, wie wir von den Köstlichkeiten langsam zum Dessous-Shoppen übergingen und deinen wunderbaren „Laden“ ganz für uns hatten.
    Uns war bisher nicht bekannt, dass man so stil- und niveauvoll erotisch einkaufen kann. Deine aussergewöhnliche Auswahl und die tolle Beratung haben uns viel genießen und kaufen lassen.
    Auch einige Tage danach erfreuen wir uns nicht nur der schönen Dinge, sondern denken gerne an das Wochenende bei dir und mon plaisir zurück.

    Herzlichen Dank

    Sabine & Martin

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress spam blockiert CleanTalk.