Cadolle

Von Frauen für Frauen

Die Geschichte des französischen Familienunternehmens beginnt 1889. Auf der Weltausstellung in Paris präsentiert Herminie Cadolle das Corselet-Gorge, eine bahnbrechende Kombination aus BH und lockerer Korsage, die Frauen endlich aus der Fessel unbequemer Korsetts befreit. Generation für Generation führt eine Tochter der Familie die Tradition fort und verändert die Art und Weise, wie sich Frauen kleiden.unggesellen

 

 

Ob Christina Onassis, Mata Hari, Marlene Dietrich oder die sexy Girls vom Crazy Horse – sie alle ließen sich von der Ur-Ur-Enkelin und aktuellen Firmenleiterin Poupie Cadolle etwas Schönes für Drunter auf den Leib schneidern. Auch heute noch zählen berühmte Filmstars zur Kundschaft des Lingerie-Haute-Couture-Hauses. Und mit Tochter Patricia steht bereits die sechste Generation in den Startlöchern, um Cadolles Idee vom Ewigweiblichen fortzuschreiben.

 

 

Es ist etwas ganz Besonderes, ein Modell von Cadolle zu tragen. Überzeugen Sie sich selbst: In meinem exklusiven Erotikgeschäft für Frauen und Verehrer in Dortmund-Hörde führe ich einige sorgsam ausgewählte Korsagen, Kleider und spezielle Dessous dieser wunderbaren Marke. Stöbern Sie ganz in Ruhe und lassen Sie sich inspirieren.

Ich freue mich auf Sie!