Aubade

Haute lingerie – einfach Spitze

1958 wurde Aubade gegründet. Damals, als Pantys und Mieder unverzichtbarer Bestandteil der Aussteuer einer heiratsfähigen Frau waren, wollte man sich nicht mehr nur mit dem optimalen Halt von Unterwäsche begnügen, sondern sinnliche Glamourprodukte schaffen. Feine Dessous, mit denen sich Frauen ihre Verführungskraft zunutze machen können – mal romantisch, mal provozierend, mal sanftmütig, mal kühn. Die vielen Innovationen wie der erste trägerlose oder der erste rückenfreie BH zeichnete vor allem immer eines aus: diese gewisse französische Raffinesse.

Was mich an Aubade besonders begeistert, ist die feine Leavers-Spitze. Bei der aufwendigen Herstellung auf eigenen Webstühlen werden nur die Ränder von hochwertigen Naturfaser-Ballen verwendet, damit nichts ausfranst. So entstehen hinreißende Designs mit liebevollen Details und einer perfekten Passform mit hohem Tragekomfort. Die edle Lingerie von Aubade schmiegt sich wie eine zweite Haut an die Körperform.

In meinem exklusiven Erotikgeschäft für Frauen und Verehrer in Dortmund-Hörde zeige ich Ihnen gerne ausgewählte Einzelstücke aus den verspielten, zeitlos eleganten Kollektionen, mit denen man sich selbst und anderen eine Freude bereitet.

 

Inszenieren Sie Ihre Weiblichkeit!